Rosalin

12 Apr

Rosalinglas, bei den Glasherstellern auch Lachs, Aurora oder Edelrosa genannt, erfreute sich vor allem in den 1930er Jahren großer Beliebtheit. Dieser Farbton kam durch die Beimengung von Selen zustande.

Aus Rosalin-Pressglas sind auch diese beiden Teile. Sie harmonieren allerdings nur farblich; die Butterdose dürfte wesentlich älter sein als die Servierplatte.

 

Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen