Pfifferlinge auf Dreierlei von grünem Salat

1 Jul

Pfifferlinge

Pfifferlinge auf Dreierlei von grünem Salat

 

Der Dauerregen von vergangener Woche hatte auch etwas Positives. Im Juli beginnt die Pfifferling-Zeit und wird ihrem Namen bereits jetzt schon gerecht. Meine Ausbeute war zwar eher bescheiden, aber für Pfifferlinge auf Salat hat sie gereicht.

 

Pfifferlinge

Pfifferlinge

 

Zum Nachmachen: feingeschnittene Zwiebeln in neutralem Öl glasig dünsten, geputzte Pfifferlinge mitdünsten bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist. Salzen und Pfeffern, vielleicht ein wenig Estragon dazu und über grünen Salat geben, in diesem Fall Dreierlei aus Kopfsalat, Feldsalat und Ruccola. Dressing nach Belieben, aber wenn möglich ohne Sahne oder Creme Fraiche, da ansonsten das Aroma der Pfifferlinge nicht ausreichend zur Geltung kommt.

Guten Appetit!

 

1 Kommentar to “Pfifferlinge auf Dreierlei von grünem Salat”

  1. Doris 1. Juli 2013 at 09:52 #

    Sieht sooo lecker aus! Pfifferlinge werde ich gleich mal auf meinen Einkaufszettel schreiben; dieser Salat ist ein ideales Gericht für warme Sommertage!

Kommentar hinterlassen