Grüner Spargel

28 Apr

Grüner SpargelEines meiner Lieblingsgemüse ist Spargel und normalerweise bevorzuge ich weißen Spargel. Hier ein leckeres Gericht mit grünem Spargel.

Und das geht so:

Zutaten:

  • grüner Spargel
  • Olivenöl
  • 1 Stückchen Butter
  • frische  Kräuter wie Thymian, Zitronenmelisse, Basilikum, Oregano und was das Kräuterbeet sonst noch hergibt
  • neue Kartoffeln
  • Schnittlauch
  • Salatgurke
  • Creme Fraiche
  • Kürbiskernöl
  • Salz, Pfeffer

Vom grünen Spargel (muss nicht geschält werden) die Enden abschneiden, den Spargel in Alufolie legen, gut mit Olivenöl beträufeln und ein Stück Butter dazugeben. Salzen, pfeffern, die Kräuter fein hacken und über dem Spargel verteilen. Das ganze „Paket“ rundum gut verschließen und im Backofen bei 220° ca. 30 bis 45 Minuten garen; evtl. zwischendurch testen, ob der Spargel gut durch ist, da die Garzeiten sehr unterschiedlich sind.

Kartoffeln kochen, schälen, salzen und mit viel Schnittlauch und Butter bzw. Margarine vermischen.

Salatgurke würfeln oder in feine Scheiben hobeln, salzen, Creme Fraiche dazugeben und einen Teelöffel Kürbiskernöl.

Ich wünsche guten Appetit!

1 Kommentar to “Grüner Spargel”

  1. Doris 29. April 2014 at 07:53 #

    Grüner Spargel ist super! Er ist einfach & schnell zubereitet; zudem enthält grüner Spargel mehr Vitamin C… – bei uns kommt deswegen nur dieser in den Kochtopf.

Kommentar hinterlassen