Geldbaum

19 Feb

Das ist mein Geldbaum. Eine Freundin hat ihn mir vor ein paar Jahren einmal geschenkt und er wächst und gedeiht. Der Geldbaum wird auch Pfennigbaum genannt und sein botanischer Name ist Crassula ovata. Geldbäumen eilt der Ruf voraus, dass sich das Geld ihrer Besitzer vermehrt oder es zumindest niemals ausgeht, so lange der Baum im Haus ist und gut wächst. In der Tat, ausgegangen ist das Geld zwar noch nicht, allerdings hat es sich bis jetzt auch nicht nennenswert vermehrt.
Nun, was nicht ist, kann ja noch werden. In der Hoffnung auf die wundersame Geldvermehrung freue ich mich, wenn er stetig weiter wächst und wie bisher ein schöner Anblick in meinem Wohnzimmer ist.

1 Kommentar to “Geldbaum”

  1. Doris 20. Februar 2013 at 20:08 #

    Hab auch so ne hübsche Pflanze in der Küche stehen und freue mich über jedes neue Blatt. Allerdings geht´s mir dabei wie dir, bis dato ist der große Geldsegen ausgeblieben…

    Aber wie heißt´s so schön: Was nicht ist, kann ja noch werden :). Und damit unser Wunsch auch wirklich in Erfüllung geht, drück ich uns beiden jetzt mal ganz ganz fest die Daumen!

Kommentar hinterlassen