Champagne et Chocolat

2 Dez

Besprechungstisch

Champagner und Schokolade sind nicht nur ein kulinarisches Highlight für den verwöhnten Gaumen, sondern dieses Jahr mein Leitsatz für die Weihnachts-Dekoration.
Bei der Advents-Deko in unserem Büro herrscht auf der Chef-Etage heuer ein knalliges Grün vor. Für das rustikale Besprechungszimmer und den eleganten Empfangsbereich habe ich mir eine besondere Kombination ausgedacht.

Fensterdeko
Einfach perfekt zum dunklen Deckengebälk: die schokofarbenen Accessoires! Als Pendant dazu habe ich die Farbe Champagner gewählt; sie verleiht meiner Deko einen edlen Touch und harmoniert wunderbar mit den edel-rustikalen Räumlichkeiten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Für das Tischgesteck habe ich eine Art Reisigtablett verwendet und darauf champagner- und schokofarbene Kugeln, eine große Kerze, extra große Tannenzapfen, eine Perlenkette sowie eine Organzaschleife arrangiert.

Fensterdeko

Der „Baum“ im Fenster besteht aus Ästen aus dem Wald, die in einem großen Glaszylinder stehen, den eine riesige dicke Schleife verdeckt. Den Baum schmücken wiederum schoko- und champagnerfarbene Kugeln, eine Perlen- und eine Lichterkette.

Empfang

Das „Ganzjahresgesteck“ am Empfang habe ich ebenfalls mit „champagne et chocolat“ aufgepeppt.

1 Kommentar to “Champagne et Chocolat”

  1. Doris 2. Dezember 2013 at 10:29 #

    Dein Baum im Fenster ist sooo hübsch!!! Bin eigentlich nicht so die große Bastlerin, werde aber beim nächsten Waldspaziergang mal Ausschau nach Ästen halten und mir einen auch so einen traumhaften Weihnachtsbaum zaubern.

Kommentar hinterlassen