Archiv | So nicht … RSS feed für diese Auswahl

Ludwig XIV.

25 Feb

Ludwig XIV.

  … oder Diätenerhöhung! Ludwig XIV. und viele andere große Herrscher haben es auch so gemacht: den Armen genommen, den Reichen und sich selbst gegeben! So wie die Abgeordneten bei uns in Deutschland. Das fängt bei den Managergehältern an, geht über die „Bankenrettung“! und Zuwendungen an Lobbyisten und macht im Bundestag nicht halt! – Selbstbedienungsladen […]

Fast Food

16 Feb

Fastfood

… macht dumm! Dass der übermäßige Verzehr von Fast Food nicht zwingend Intelligenz fördernd ist, wurde in umfangreichen wissenschaftlichen Studien inzwischen hinreichend bewiesen (Macht-fast-food-dumm?, Fast-food-macht-dumm). Offensichtlich ist der geistige Verfall bei vielen Fast Food-Konsumenten bereits sehr weit fortgeschritten. Es stimmt sehr bedenklich, wenn  Verpackungsmüll nach dem Verzehr an Ort und Stelle entsorgt wird. – Mit […]

Raubrittertum und Wegelagerei

30 Jan

Knöllchen

Raubrittertum und Wegelagerei! – So empfinde ich als Passauer Bürgerin den Umgang mit uns Anwohnern in der Innenstadt Die Tatsache an sich, dass das Baustellen- und Park-Fiasko in der Innenstadt nicht nur jedem Ortsansässigen, der Besorgungen mit dem Auto zu machen hat, den letzten Nerv raubt, wird gnadenlos ausgenutzt, indem rigoros Parkverwarnungen erteilt werden. Die […]

Menschen in Deutschland, wo führt man euch hin!

17 Dez

Menschen in Deutschland

Im Zuge meiner Weiterbildung an der Journalistenakademie München habe ich mich für meine Abschlussarbeit (Dossier zum Thema VERÄNDERUNG) mit einem Thema befasst, welches viele Menschen in Deutschland sehr beunruhigt. Es beschreibt eine Situation in unserem Land, die viele ängstigt, vor allem Betroffene, aber auch andere, weil es irgendwann praktisch jeden betreffen könnte. 2013 sind von […]

Hilft die EU misshandelten Windhunden?

12 Jun

Misshandlung von Windhunden

  Hallo meine lieben Leser/Innen, anbei ein Link mit einer Unterschriftenaktion bzw. einer vorgefassten schriftlichen Erklärung. Die Unterschriften gehen an die EU-Abgeordneten. Auch seht ihr Fotos, wie es den Hunden bspw. in Spanien ergeht. Wir können mit unseren Unterschriften dafür sorgen, dass dieser Tierquälerei ein Ende gesetzt wird. Für euch, meine Lieben, ist es nur […]