Artischockenblüte

6 Sep

Artischockenblüte
Neulich habe ich die Artischockenblüte entdeckt, von der ich vorher nicht wusste, dass es sie gibt 🙁
0
Zur Erntezeit findet man im deutsch-österreichischen Grenzland an Straßenrändern Stände mit Kürbissen und anderen Erzeugnissen. Der jeweilige Preis ist angegeben und das Geld wirft man in eine bereit stehende, sicher angebrachte, Büchse.
1
Das Lila stach mir besonders ins Auge, sodass ich ausgestiegen bin und eine Blüte gekauft habe. Den Preis von 3,50 € finde ich durchaus angemessen.
2Zuhause habe ich sie mit künstlichem Grün kombiniert …
3
… in der Blechkanne auf dem antiken Waschtisch (Kanne: IKEA).
4
Weitere Deko-Versuche mit meinen Kristallglas-Präziosen:
6
Kelchvase und flache Schale.
7Oder lilafarbene Vase …
8… wobei ich das schlichte, zylindrische Glas am schönsten finde.
10Weitere Bilder zu Artischockenblüte

2 Kommentare to “Artischockenblüte”

  1. Ute und Stefan Daubinger 4. März 2018 at 15:06 #

    Hallo Susi,

    auch wir sind vor einigen Jahren zufällig auf Artischockenblüten gestoßen und waren sofort von der Schönheit dieser besonderen Blume begeistert. Deshalb beschäftigen wir uns seit 4 Jahren mit dem Anbau der Artischockenblüten bei uns in Franken.
    Mittlerweile verkaufen wir unsere Deko-Artischocken im eigenen Hofladen, auf Wochenmärkten in der Region und im Internet.
    Besuchen Sie uns einfach einmal
    auf http://www.deko-artischocken.de!
    Hier finden Sie verschiedene Infos rund um die Artischocke und viele Deko-Ideen.

    Viele Grüße
    Ute und Stefan Daubinger

    • Susanne Auberger 4. März 2018 at 15:56 #

      Hallo auch,
      vielen Dank für den Besuch auf meiner Website und vielen Dank für den Tipp; gerne schaue ich mich auf Ihrer Website um.
      Vor zwei Jahren habe ich in einer Gärtnerei 3 Artischocken gekauft und im Mai in den Garten gepflanzt in der Hoffnung, dass daraus schöne Blüten entstünden. Leider gab eine nach der anderen den Geist auf. Zuerst waren sie alle voller schwarzer Läuse; nachdem diese beseitigt waren, kam so eine Art Mehltau. Ich habe sie rausgerissen und bin durch damit. Aber Blüten kaufe ich gerne jedes Jahr für die Deko 🙂

Kommentar hinterlassen