Archiv | August, 2014

Es ist wieder Schwammerlzeit!

29 Aug

Pilzkunde

Wer gerne Schwammerlsuchen geht, möchte natürlich so viele wie möglich mit nachhause bringen. Damit aber nicht der Fliegenpilz 😉 – Kleiner Scherz am Rande, den kennt ja wirklich jeder!!! – oder der grüne Knollenblätterpilz im Korb landen, kann ich oben genannte Bücher empfehlen (Edmund Garnweidner; Gerlinde Hausner). Hier sind fast alle regionalen Pilze wirklich genauestens […]

„Zwei Männlein steh’n im Walde

23 Aug

Ein Männlein steht im Walde

… ganz still und stumm …“ – Wer das Kinderlied kennt, es ist nicht die Hagebutte, sondern der Fliegenpilz! Ein passendes Gedicht von Grete Schicke: Fliegenpilz Ein Pilz steht im Wald er ist noch nicht alt, sein Hut sehr groß sitzt tief im Moos. Er lebt schon fünf Tage und stellt sich die Frage – […]

Stinas neues Spielzeug

17 Aug

Spielzeug

Was könnte ich bloß anstellen … Herrchen putzt auf der Terrasse wieder mal irgendwelche Werkzeuge. Das macht er immer mit alten T-Shirts. – Ah, jetzt geht er gerade rein; ich hole mir den Fetzen … Hurra, ich hab‘ ein neues Spielzeug! Ja, wirst du wohl …! Wirst du das wohl bleiben lassen! – Frauchen möchte […]

Strandwindlicht mit Rosenglas

12 Aug

Rosenglas

Mein neuestes Wohnaccessoire ist ein Windlicht, das ich mit weißer Kerze, Muscheln und Schneckenhäusern gefüllt habe. Dazu arrangiere ich, farblich abgestimmt, ein rundes Wasserglas mit Rosen aus dem Garten.

Wiesenblumen

8 Aug

Waldblumen

  Zum Blumenpflücken Brichst du Blumen, sei bescheiden, Nimm nicht gar so viele fort! Sieh, die Blumen müssen’s leiden, Doch sie zieren ihren Ort. Nimm ein paar und laß die andern Stehn im Gras und an dem Strauch. Andre, die vorüberwandern, Freun sich an den Blumen auch. Nach dir kommt vielleicht ein müder Wandrer, der […]